Branchennachrichten

Allgemeine Verwaltung der Marktaufsicht: Verarbeitete Lebensmittel sollten so wenig oder so wenig Zusatzstoffe wie möglich verwenden

2020-01-05
China News Service, 10. September Laut der Website der staatlichen Marktaufsichtsbehörde hat die staatliche Marktaufsichtsbehörde kürzlich die "Leitmeinungen zur Regulierung der Verwendung von Lebensmittelzusatzstoffen" veröffentlicht. Die "Stellungnahmen" verlangen, dass Lebensmittelhersteller und -betreiber bei der Herstellung von verarbeiteten Lebensmitteln so wenig oder so wenig Lebensmittelzusatzstoffe wie möglich verwenden. Maßnahmen zur Reduzierung von Salz, Öl und Zucker aktiv umsetzen.
In den "Stellungnahmen" heißt es eindeutig, dass Lebensmittelhersteller und -betreiber Produktstandards formulieren oder Produktformeln für verarbeitete und verarbeitete Lebensmittel gemäß den Grundsätzen für die Verwendung von Lebensmittelzusatzstoffen und zulässigen Lebensmitteln festlegen sollten, die in den "National Food Safety Standard Standards für die Verwendung von Lebensmittelzusatzstoffen" ( GB 2760). Arten von Zusatzstoffen, Verwendungsumfang und maximale Verwendung oder Rückstände standardisieren die Verwendung von Lebensmittelzusatzstoffen.

Die "Stellungnahmen" verlangen, dass Lebensmittelhersteller und -betreiber die Kontrolle über Produktions-, Verarbeitungs- und Produktionsprozesse stärken, mit Messinstrumenten ausgestattet werden, die den Anforderungen entsprechen, für die Fütterung von Materialien verantwortlich sind, die Lebensmittelzusatzstoffe genau wiegen und gute Arbeit leisten Aufzeichnungen über das Wiegen und Füttern, um sicherzustellen, dass die Verwendung von Lebensmittelzusatzstoffen konsistent ist. Produktstandard oder Produktformel.

In den "Stellungnahmen" wurde erwähnt, dass Lebensmittelhersteller und -betreiber, die bei der Herstellung von verarbeiteten Lebensmitteln zusammengesetzte Lebensmittelzusatzstoffe verwenden, die tatsächlichen Namen und Gehalte jeder einzelnen Sorte von Lebensmittelzusatzstoffen, die in den zusammengesetzten Lebensmittelzusatzstoffen enthalten sind, bestätigen und berechnen sollten, um sicherzustellen, dass die Lebensmittel Enthält Lebensmittelzusatzstoffe, die den Standards für die Verwendung von Lebensmittelzusatzstoffen entsprechen. Lebensmittelhersteller und -betreiber verstärken die Kontrolle und Kontrolle von Lebensmittelroh- und -zusatzstoffen und konsolidieren die Berechnung der Lebensmittelzusatzstoffe, die in die Lebensmittelroh- und -zusatzstoffe eingebracht werden, um den übermäßigen Einsatz von Lebensmittelzusatzstoffen durch die Einführung von Roh- und Hilfsstoffen zu verhindern .

In den Stellungnahmen wird betont, dass Lebensmittelhersteller und -betreiber bei der Herstellung von verarbeiteten Lebensmitteln möglichst wenig oder gar keine Lebensmittelzusatzstoffe verwenden sollten. Maßnahmen zur Reduzierung von Salz, Öl und Zucker aktiv umsetzen. Reduzieren Sie wissenschaftlich den Saccharosegehalt in verarbeiteten Lebensmitteln und befürworten Sie die Verwendung natürlicher süßer Substanzen und Süßstoffe, die nach Lebensmittelsicherheitsstandards als Ersatz für Saccharose zulässig sind. Die örtlichen Marktaufsichtsbehörden fordern die Lebensmittelhersteller und -betreiber nachdrücklich auf, die in dieser Stellungnahme festgelegten Anforderungen umzusetzen, Lebensmittelzusatzstoffe gemäß dieser Stellungnahme und den Standards für die Verwendung von Lebensmittelzusatzstoffen strikt zu verwenden und die Verwendung von Lebensmittelzusatzstoffen über ihre Grenzen hinaus zu verhindern Grenzen.

Die örtlichen Marktaufsichtsabteilungen verstärken die Aufsichts- und Inspektions- und Probenahmeinspektionen, wobei sie sich auf die Inspektion von Produktstandards oder Produktformeln, das Beschaffungsmanagement und die Verwendung von Rohstoffen, Lebensmittelzusatzstoffen, die Produktinspektion und -kennzeichnung usw. konzentrieren und diejenigen, die sie verwenden, streng untersuchen und bestrafen Lebensmittelzusatzstoffe über ihre Grenzen hinaus. Illegales Verhalten.